Film ab! Die hallesche Straßenbahn

Am Sonntag, den 17.03.2019 heißt es "Film ab!" Um 16:00 Uhr zeigt der lokal ansässige Filmemacher Eberhard Krüger im Kino Zazie (Kleine Ulrichstraße 22, 06108 Halle) seine ersten beiden Filme über die Straßenbahn in Halle. In einer Doppelvorstellung haben alle Besucher die Möglichkeit, die beiden Streifen

  •         Die hallesche Straßenbahn: Von der Pferdebahn zur modernen HAVAG
  •         Die hallesche Straßenbahn: Das Jubiläumsjahr / 125 Jahre elektrisiert durch Halle

zu genießen. Ob Straßenbahn-Fans oder Halle-Interessierte: Die beiden Filme bieten sehenswerte Szenen für Jedermann und stimmen zudem bereits auf die neue Fahrsaison ein, die im Frühjahr beginnen wird. Ab Mai werden die historischen Fahrzeuge wieder öfter auf den halleschen Gleisen zu sehen sein.

Doch auch, falls es terminliche Schwierigkeiten gibt, ist kein Wehmut angebracht: Beide DVDs können zu den Öffnungszeiten des Straßenbahn-Museums am Souvenirstand erworben werden.