140 Jahre Straßenbahn: Fahrplan veröffentlicht

Nur noch wenige Tage, dann ist es endlich soweit: Wir feiern 140 Jahre Straßenbahn in Halle (Saale). Wie bereits angekündigt, wird es auch die Gelegenheit geben, mit verschiedenen historischen Fahrzeugen fahren zu können. Neben den inzwischen traditionellen Rundfahrten mit dem historischen Omnibus haben wir einen weiteren Veranstaltungshöhepunkt für Sie:

Im gesamten Veranstaltungszeitraum verkehrt die Sonderlinie 140 mit historischen Fahrzeugen zwischen Riebeckplatz, Marktplatz, Historischem Depot und Kröllwitz! Drei verschiedene Wagenzüge bringen Sie so sowohl im nostalgischen Flair zum Veranstaltungsort und wieder zurück und ermöglichen historisches Fahrgefühl wieder zu erleben. Für nur 3,00 € (Sondertarif) können Sie die insgesamt 90 Minuten andauernde Fahrtroute auch zum Verweilen nutzen. Bitte beachten Sie, dass MDV-Fahrkarten keine Gültigkeit haben.

Der Fahrplan ist auf unserer Veranstaltungsseite unter https://www.hsf-ev.de/termine/2022/tag-des-offenen-denkmals-140-jahre-strassenbahn abrufbar.

Falls Sie einmal die historischen Fahrzeuge verpassen sollten, können Sie das Veranstaltungsgelände mit den regulären Linien 7 und 8 (Haltestelle Burg Giebichenstein) erreichen. Die Linie 8 bedient während der Veranstaltungszeit zudem die Sonderhaltestelle vor dem Depot.

Bitte beachten Sie, dass auch auf der Sonderlinie die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes gilt.

Wir freuen uns auf Sie und auf ein tolles Geburtstagsfest! Bis dahin gute Fahrt!

Ihre Halleschen Straßenbahnfreunde e. V.