Triebwagen 410

Fahrzeugdetails

Fahrzeuggeschichte

Der Triebwagen 410 ist der dritte Vertreter der Serie 401 – 410. Er wurde bereits 1982 als Sonderfahrzeug durch die Arbeitsgemeinschaft "Historische Straßenbahnen" als betriebsfähiges Fahrzeug hergerichtet. Derzeit ist der Htw 410 wegen Fristablaufes abgestellt und wartet auf eine betriebsfähige Aufarbeitung.

Technische Daten
Baujahr: 
1928
Hersteller mechanisch: 
Gottfried Lindner Waggonbau AG
Hersteller elektrisch: 
Siemens-Schuckert-Werke AG
ehemalige Nummer: 
1410, 690
Serie: 
401-410
historisches Fahrzeug seit: 
1982
Sitzplätze: 
24
Stehplätze: 
25
Motorleistung: 
2 x 37 kW (ab 1962: 2 x 50 kW)
Länge: 
10.150mm
Achsabstand: 
2.800mm
Einsatzzustand: 
nicht einsatzfähig

Nächste Termine

Wir freuen uns, Sie zu diesen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen:

Museumsöffnung

An folgenden Tagen hat unser Museum von 11:00-17:00 für Sie geöffnet:

  • 06.07.2024
  • 20.07.2024
  • 03.08.2024
  • 17.08.2024
  • 07.09.2024

Finden

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!