Kopfkino: Unterwegs mit der historischen Straßenbahn zur Museumsnacht

An diesem Samstag, 25.04.2015, findet die diesjährige Museumsnacht in Halle und Leipzig statt. Auch in diesem Jahr öffnet unser historisches Straßenbahndepot von 18:00 - 01:00 Uhr für Sie die Tore. Wir laden Sie auf eine Zeitreise in die Vergangenheit ein. Über 130 Jahre Straßenbahn und Omnibus haben die Stadtgeschichte bis in die Gegenwart geprägt.

Unsere ehrenamtlichen Vereinsmitglieder führen Sie durch die Historie und erklären, welchen Anteil der Nahverkehr an der städtischen Entwicklung hatte. Wussten Sie, dass die Straßenbahn den Strom in die halleschen Haushalte brachte und das kein geringerer als der Physiker Wilhelm Conrad Röntgen darin arge Gefahren sah?

Während der Öffnungszeit dreht auch wieder eine historische Straßenbahn für Sie ihre Runden durch die hallesche Innenstadt. Für 3,00 € (bzw. 2,00 € ermäßigt) haben Sie die Gelegenheit, das Fahrgefühl längst vergangener Tage zu erleben. Die Fahrkarten erhalten Sie bei unserem Schaffner vor Ort.

Genießen Sie die harmonische Kulisse unseres Depots in den Abend- und Nachtstunden, bestaunen Sie unsere Fahrzeugsammlung, die bis in das Jahr 1894 reicht und stärken Sie sich mit frischem Grillgut. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!