Kurs 24/01

Überschrift Newsletter "Kurs"

Am 1. Mai beginnt unsere diesjährige Fahr- und Veranstaltungssaison. In der heutigen Ausgabe unseres Newsletters schauen wir zurück auf unser Familienfest am Ostersamstag und geben Ihnen einen Einblick, was sich in den letzten Wochen und Monaten in unseren Werkstätten getan hat. Außerdem wirft die Museumsnacht bereits ihre Schatten voraus. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Inhaltsverzeichnis

  • Museumsnacht im historischen Straßenbahndepot
  • Saisoneröffnung mit Familien-Osterfest und Übergabe Htw 1067
  • In der Straßenbahnwerkstatt ist einiges passiert
  • Winterzeit ist auch Aufräumzeit
  • Hauptuntersuchung für unsere Busse
  • Eine spontane Reise nach Berlin
  • Saisonvorbereitung
  • Terminvorschau 2024

Museumsnacht im historischen Straßenbahndepot

Triebwagen 901 zur Museumsnacht vor dem Historischen Depot bei Nacht

Am Samstag, den 04.05.2024 findet die alljährliche Museumsnacht in Halle und Leipzig statt. Auch unser Verein beteiligt sich traditionell an dieser Veranstaltung und öffnet von 18:00-24:00 Uhr zusätzlich das historische Straßenbahndepot.

Während des Öffnungszeitraums laden wir Sie wieder zu Rundfahrten mit historischen Straßenbahnwagen ein. Außerdem bieten wir einen historischen Zubringerverkehr von Halle (Saale) nach Leipzig an. Auch haben wir wieder einen Getränke- und Grillstand im Angebot.

Unser historisches Straßenbahndepot ist mit der Straßenbahnlinie 8 (Halt vor dem Depot) sowie dem Busshuttle M1 (Halt im Depot) der Halleschen Verkehrs-AG erreichbar.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Veranstaltungsseite unter https://link.hsf-ev.de/muna24.

Saisoneröffnung mit Familien-Osterfest und Übergabe Htw 1067

Foto von Tatra-Triebwagen 1067, im Hintergrund wartende Fotografen

Am Ostersamstag fand die erste Öffnung unseres Depots in diesem Jahr statt. Mehr als 450 Besucher nutzten diese Gelegenheit. Als besonderer Höhepunkt wurde unser Tatra-Triebwagen 1067 nach seiner erfolgten Hauptuntersuchung der Öffentlichkeit übergeben.

Über 300 Fahrgäste begrüßten wir auf unseren Rundfahrten mit den Triebwagen 1067 und 523 sowie unserem historischen Ikarus 211. An der Mal- und Bastelstraße und auf der Hüpfburg waren reger Betrieb, unser Kaffee- und Kuchenverkauf war wieder sehr beliebt. Mehr als 300 Stückchen Kuchen wurden verzehrt.

In der Straßenbahnwerkstatt ist einiges passiert

Arbeiten am Fahrschalter des historischen Triebwagens 523

Unsere gemeinnützigen Vereinsmitglieder haben in der Winterzeit neben Kleinreparaturen auch die beiden Fahrschalter unseres Triebwagens 523 gewechselt.

Mit ihrem Gewicht von 160kg waren die Arbeiten auch körperlich sehr anstrengend. Am Ende war die Freude groß, als die Probefahrten erfolgreich durchgeführt wurden. Inzwischen hat das Fahrzeug seine Abnahme erhalten und steht für Sonderfahrten zur Verfügung.

Ein weiterer Meilenstein unserer Fahrzeuginstandsetzung wurde erreicht: Unsere Kirnitzschtalbahn, Triebwagen 6, steht kurz vor seiner Fertigstellung. Nach einer mehrjährigen Hauptuntersuchung wurden die letzten größeren Arbeiten wie der Wechsel des Stromabnehmers und der Einbau der Sandrohre durchgeführt. Dank der Unterstützung der Werkstatt der HAVAG wird unser gelber Triebwagen bald wieder durch Halle fahren können. Da Triebwagen 6 noch nicht fertiggestellt war, hat unser Tatrawagen 900 den Beiwagen 506 zur Inspektion überführt.

Winterzeit ist auch Aufräumzeit

Arbeiten an Holzteilen des Triebwagens 151

Im letzten Winterhalbjahr haben wir unsere Ersatzteilbestände gesichtet und komplett umsortiert. Aufgrund des Alters unserer Fahrzeuge müssen wir diese selbst vorhalten, denn auf dem freien Markt sind diese nicht mehr ohne Weiteres verfügbar. Ob einzelne Klappen oder Motoren, der Umfang ist sehr groß.

Außerdem gingen die Instandsetzungsarbeiten an unseren Fahrzeugen weiter. In der Straßenbahn-Werkstatt war dies Triebwagen 151, in der KFZ-Werkstatt bildet der Ikarus 66 weiterhin den Schwerpunkt.

Vor der regulären Fahrsaison stehen bei verschiedenen Straßenbahn-Beiwagen noch Hauptuntersuchungen an, die kurz vor ihrem Abschluss stehen.

Hauptuntersuchung für unsere Busse

Ikarus 211 in der Talstraße

Unseren Straßenbahnwagen steht es teilweise noch bevor, unsere Omnibusse haben es schon geschafft: Am 10. Februar bestanden der H6B, Ikarus 630 und Ikarus 211 ihre Hauptuntersuchung und turnusmäßige Sicherheitsprüfung. Letztere wird quartalsweise für alle einsatzfähigen Fahrzeuge durchgeführt. Wir danken unseren Mitgliedern, die sich Woche für Woche um die Pflege der Kraftfahrzeuge kümmern.

Eine spontane Reise nach Berlin

Abladung von Ersatzteilen aus dem historischen W50

Am 19. Februar stand ein ungewöhnlicher Arbeitseinsatz an: Aufgrund der Auflösung eines Oldtimer-Clubs hatten wir die Gelegenheit, Ersatzteile zu übernehmen. Hierfür ging die Fahrt um 4:00 Uhr morgens mit unserem W50 nach Berlin. Dem Anlass entsprechend weinte der Himmel.

Umso größer war die Freude bei der Entladung am 24. Februar, als wir die überführten Schätze abladen und in der Werkstatt einsortieren konnten. Diese Teile werden uns dabei helfen, unsere Fahrzeuge weiter instand zu halten und für kommende Herausforderungen gerüstet zu sein.

Saisonvorbereitung

Vorbereitungen zur Saisoneröffnung: Reinigung des historischen Ikarus 260

Das Ende unserer Winterpause nutzen wir traditionell, um unser Museum und unsere Fahrzeuge wieder auf Hochglanz zu bringen. Umräum- und Reinigungsaktionen sind hierbei nötig, um Ihnen unsere musealen Stücke präsentieren zu können. Wir danken unseren Mitgliedern, die hierbei an beiden Samstagen vor Ostern dem Staub und Kohleabrieb den Kampf angesagt haben und uns bei den Vorbereitungen sowie der Durchführung der Saisoneröffnung unterstützt haben.

Terminvorschau 2024

An jedem ersten und dritten Samstag im Monat öffnet unser historisches Straßenbahndepot für Sie. Zusätzlich führen wir verschiedene Veranstaltungen durch oder nehmen mit unseren Omnibussen an diesen Teil.

In diesem Jahr finden folgende Termine statt:

Ab sofort können Sie auch unseren Terminkalender abonnieren: Klicken Sie hierzu einfach diesen Link an: https://www.hsf-ev.de/termine/hsf.ics.

Nächste Termine

Wir freuen uns, Sie zu diesen Veranstaltungen begrüßen zu dürfen:

Museumsöffnung

An folgenden Tagen hat unser Museum von 11:00-17:00 für Sie geöffnet:

  • 01.06.2024
  • 15.06.2024
  • 06.07.2024
  • 20.07.2024
  • 03.08.2024

Finden

Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden!